IhrGeldRatgeber.de

Informationen zum Thema Geld

Rubriken

Geldtipp 11 - Erst Kredite tilgen, dann Geld sparen?
"Bevor Sie Geld auf die Seite legen, sollten Sie erst einmal alle Kredite und Kontoüberziehungen tilgen!" Dieser Ratschlag ist häufig zu hören, leider aber nicht immer der beste Ratschlag, den man einem Schuldner geben kann.
Die Grundüberlegung ist natürlich richtig, also erst die Kredite tilgen, für die man im Zweifelsfall hohe Zinsen bezahlt, und dann erst Geld ansparen, für das man auf dem Sparbuch oder dem Tagesgeldkonto nur geringe Zinsen bekommt.

Am ehesten ist dieser Ratschlag noch dann richtig, wenn Sie sich nur mit einer Kontoüberziehung herumschlagen müssen, im Notfall also auch die Möglichkeit haben, den Überziehungskredit wieder auszuschöpfen. In allen anderen Fällen sollten Sie zwei Aspekte berücksichtigen:

- Was machen Sie, wenn plötzlich eine unerwartete hohe Rechnung kommt, z.B. für eine Autoreparatur, und Sie alle verfügbaren Mittel in die Tilgung Ihrer Schulden gesteckt haben? Nehmen Sie dann einen neuen Kredit auf, falls Sie das überhaupt können, oder überziehen Sie Ihr Girokonto, falls das noch möglich ist?

- Was machen Sie, wenn einer Ihrer Kredite durch die Bank gekündigt wird? Falls Sie keine Rücklagen haben und keinen neuen Kredit aufnehmen können, um den gekündigten Kredit abzulösen, woher nehmen Sie das Geld dafür? Besonders diese Situation kann Sie in sehr große Schwierigkeiten bringen.

Wie Sie sehen, werden mit dem Ratschlag, alles Geld in die Kredittilgung zu stecken, zwei mögliche Problembereiche nicht berücksichtigt, aus denen Ihnen erhebliche Probleme erwachsen können. Auch wenn die Vorstellung, die Schulden möglichst schnell loszuwerden, selbstverständlich sehr viel Reiz hat, empfiehlt es sich doch, für alle Eventualitäten gewappnet zu sein. Mehr dazu finden Sie in unserem Geldtipp 6: Kredite richtig tilgen und auch im Geldtipp 4: So bilden Sie Rücklagen
Wenn Sie den in diesen beiden Geldtipps gemachten Vorschlägen folgen, dauert es ein wenig länger, bis Sie Ihre Schulden los sind, da Sie an mehreren Baustellen gleichzeitig arbeiten, auf der anderen Seite aber schaffen Sie sich Sicherheitspolster, die Ihr Leben sorgenfreier machen können und verhindern, daß Sie, weil Sie Ihre Schulden so schnell wie möglich tilgen, gerade deswegen in neue Schwierigkeiten geraten.

Copyrigth 2011 - 2018 www.IhrGeldRatgeber.de

Impressum      Datenschutz