IhrGeldRatgeber.de

Informationen zum Thema Geld

Rubriken

Geldtipp 14 - Vergleichsportale
Das Internet ist voll von Portalen, auf denen Preise oder Leistungen verglichen werden sollen. Preise für Strom, Preise für Mobilfunktarife, Preise für Unterhaltungselektronik, Kosten für Kredite, kostenlose Girokonten, günstige Flüge und vieles mehr wird im Internet verglichen. Diese Vergleichsportale werben häufig mit einem umfassenden Überblick und der Möglichkeit, das günstigste oder beste Angebot zu finden.

Manchmal können Sie auf einem solchen Vergleichsportal auch genau das erhalten, was dort versprochen wird, häufig aber auch nicht.

Warum gibt es überhaupt diese Vergleichsportale? Warum listet Ihnen jemand 100 verschiedene Mobilfunktarife auf, damit Sie "bequem" vergleichen können? Wahrscheinlich wissen Sie es: Weil der Betreiber des Portals damit Geld verdient. Das ist an sich natürlch völlig in Ordnung, Sie sollten sich aber bewußt sein, daß das Provisionsmodell, mit dem diese Portale Geld verdienen, für Sie als Verbraucher auch Nachteile hat.

Bleiben wir beim Beispiel Mobilfunk. Wird der Betreiber eines solchen Portals alle, aber auch wirklich alle Mobilfunktarife in seinen Vergleich aufnehmen? Wohl kaum, denn wohl niemand kennt alle Angebote, die es auf dem Markt gibt. Wird der Betreiber Mobilfunktarife auch dann in seinen Vergleich aufnehmen, wenn er vom Anbieter keine oder nur geringe Provisionen erhält, also nichts davon hat, daß er Sie zu diesem Anbieter weiterleitet? Vielleicht. Wird der Betreiber einen Mobilfunktarife, für den er besonders hohe Provisionen erhält, besonders vorteilhaft präsentieren, obwohl dies keineswegs der günstigste Tarif ist? Vielleicht. Wird der Betreiber des Vergleichsportals Sie auf die Fallstricke im Kleingedruckten eines besonders günstigen Mobilfunktarifs hinweisen? Vielleicht.

Sie sehen also, daß Vergleichsportale keineswegs immer die besten Preise oder das für Sie und Ihre Bedürfnisse beste Angebot bieten müssen. Vergleichsportale können ein guter Ausgangspunkt sein, können aber niemals Ihre eigene Recherche ersetzen.

Copyrigth 2011 - 2018 www.IhrGeldRatgeber.de

Impressum      Datenschutz